MAK, Ansicht Stubenring

MAK, Ansicht Stubenring © Gerald Zugmann/MAK, MAK-Programm 2017

MAK, Ansicht Stubenring
© Gerald Zugmann/MAK

Eine Abkehr von der „Wegwerfgesellschaft“ und eine „neue Kultur nachhaltigen Qualitätswachstums und menschlicher Resonanz als Schlüssel der Erneuerung Europas“ fordert MAK-Generaldirektor Christoph Thun-Hohenstein anlässlich der Jahrespressekonferenz 2017. Wie ein roter Faden zieht sich dieser gesellschaftspolitische Anspruch des MAK durch das diesjährige Jahresprogramm.
MAK-Programm 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.