MAK NITE Lab: BUILD AND DESTROY

Es ist immer erfreulich, wenn Spannendes in unmittelbarer Nachbarschaft passiert! So geschehen beim letzten MAK NITE Lab am Dienstag, 4. Dezember 2012: mit den Toy-Kit Architectures, einer Architekturperformance von Rainer Prohaska. Das als partizipatives Experiment angelegte Ereignis lebte von der Aktion mit den teilnehmenden Gästen des Abends. Aus etwa 1.000 in einem kompakten Block gestapelten … weiter lesen „MAK NITE Lab: BUILD AND DESTROY“